Was ist ein guter Friseur?

Was kennzeichnet eigentlich gute Handwerkskunst in der Friseurbranche? Und wo fängt man an zu messen? Der Kriterienkatalog hat nämlich zwei Sparten: Die subjektive Bewertung durch den Kunden und die objektive Bewertung durch einen Fachmann.

Hier geht’s zum Artikel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>